Apotheker (m/w/d) als stellvertretende Leitung Qualitätskontrolle & Technik mit dem Entwicklungsziel Sachkundige Person nach §14 AMG

Die cas central compounding baden-württemberg GmbH ist ein pharmazeutischer Herstellungsbetrieb mit Sitz in Magstadt und gehört zum Compounding-Netzwerk der NewCo Pharma GmbH.

Die Firma beschäftigt >40 Mitarbeiter/innen und verfügt über moderne Reinräume zur GMP-gerechten Herstellung patientenindividueller, applikationsfertiger Infusionslösungen zur parenteralen Ernährung. Mit einer Herstellungserlaubnis für klinische Prüfmuster unterstützt die cas zudem Studienzentren, Pharmaunternehmen, Kliniken und Ärzte bei der Organisation und Durchführung klinischer Studien.

Ihre Aufgaben

  • Erfüllung aller Aufgaben nach §12 AMWHV sowie EU-GMP-Leitfaden Kapitel 2
  • Überwachung und Bewertung des kontinuierlichen Hygienemonitorings
  • Mitwirkung bei der Organisation, Planung und Dokumentation sämtlicher Qualifizierungs- Reparatur und Wartungsaktivitäten für herstellungs- und kontrollrelevante Anlagen und Geräte
  • Koordination und Einleitung von Sofortmaßnahmen bei Ausfällen von Anlagen und Geräten in Abstimmung mit externen Fachfirmen
  • Partnerschaftliche Zusammenarbeit mit allen Teilbereichen des Herstellungsbetriebs
  • Aktive Mitgestaltung Ihres Arbeitsbereiches

Ihr Profil

  • Sie sind approbierter Apotheker und möchten sich zur Sachkundigen Person nach §14 AMG weiterentwickeln
  • Sie haben idealerweise Erfahrungen im Bereich der Herstellung von patientenindividuellen Infusionstherapien und interessieren sich für Technik- und IT-Themen
  • Verantwortungsbewusstsein und Aufgeschlossenheit für neue Herausforderungen sind für Sie selbstverständlich
  • Ihnen sind Teamarbeit und Qualität ebenso wichtig, wie die Zufriedenheit unserer Kunden
  • Sie reizt eine Arbeit in einem spezialisierten Tätigkeitsbereich mit Zukunft
  • Sie können sich für technische Anlagen begeistern und sind routiniert im Umgang mit Computern

Wir bieten

  • Eine intensive Einarbeitung
  • Eine verantwortungsvolle Aufgabe in einem spezialisierten Bereich der Pharmazie
  • Ein Arbeitsklima, geprägt von gegenseitigem Respekt, Wertschätzung und Wissenstransfer
  • Einen Arbeitsplatz in einem zukunftsorientierten und wachsenden Unternehmen
  • Eine attraktive und leistungsgerechte Vergütung
  • JobRad, Fahrtkostenzuschüsse, kostenlose Getränke
  • Fortbildungs- und Entwicklungsmöglichkeiten

Wir freuen uns auf Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse). Bitte geben Sie Ihren möglichen Eintrittstermin und Ihre Gehaltsvorstellung an.

Gerne nehmen wir Ihre Bewerbung auch per Email entgegen:

personal@casbw.de